Schießtermine

RAG - Schießtermine 2017 in Freyung

Montag, 06.11.2017

Nachricht von Reinhard Rieger

RAG-Schießen am 11.11.2o17 fällt aus
Nächster und letzter Termin in Freyung
am 18.11.2017 (wenn es das Wetter erlaubt)

 

Anmeldeformular

Termine siehe bitte Aktuelles, da sich diese ständig ändern.

Dienstag 01.08.2017

Neueste Durchsage: 8-10°° Uhr Kurzwaffentraining

                                  10-12°° Uhr Langwaffentraining

Sonntag 30.07.2016

Nachricht von Walter Steiner wegen Schießtermine


12.08. Anschießen der Waffen. Leider habe ich noch keine entgültigen Zeiten entweder 8 - 12 Uhr oder 10 - 12 Uhr.
26.08. RIPS und Ndb. Vergleichsschießen 8 - 14 Uhr Ausschreibung bereits verteilt.
16.09. Kreismeisterschaft LW 8 - 14 Uhr - Ausschreibung folgt noch.

Das mit der 9mm Muni muss ich noch klären. Ansonsten kann ich auch welche liefern.

Grüße Walter

 

RAG - Schießtermine 2016, nicht nur in Freyung

Im September ist das RAG Schießen in Freyung gestrichen !!

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind, haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.
Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung, werden durch den Vorsitzenden der RAG Rottal-Inn,
HFw d.R. Helmut Schmid
festgelegt.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

21.05.2016 Nachricht vom Kreisschießsport-Verantwortlichen Walter Steiner

Hallo Kameraden,
Im Anhang findet Ihr die Ausschreibung zur 10. Kreismeisterschaft LW am 18. Juni 2016.Wir mussten den Termin auf Juni vorverlegen, da uns der Juli-Termin gestrichen wurde.
Bitte meldet Euch mit beigefügtem Meldeblatt an und meldet mir, an welcher Übung ihr teilnehmen wollt.
Falls ihr Munition oder eine Waffe für die Übung benötigt, bitte dies ebenfalls vermerken. Es sind für manche Übungen nur bedingt Vereins-Waffen vorrätig.
MkG
Walter Steiner
Kreisschießsport-Verantwortlicher

Auf der Standortschießanlage in Freyung/Linden (alles VVAG)
Jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr   In Absprache eventuell auch noch von 13-15 Uhr

16.04.2016         RAG Schießen    ROTTAL und PASSAU

21.05.2016         RAG-Schießen    ROTTAL und PASSAU

18.06.2016         RAG-Schießen    ROTTAL und PASSAU

16.07.2016         RAG-Schießen    KM-Langwaffen !!! wurde vorverlegt !!!! (s. oben)


13.08.2016         RAG-Schießen   PASSAU

20.08.2016        RAG-Schießen    ROTTAL Ndb. Vergls.-Schießen und RIPS

17.09.2016         RAG-Schießen   ROTTAL und PASSAU

15.10.2016         RAG-Schießen    ROTTAL und PASSAU

12.11.2016         RAG-Schießen    ROTTAL und PASSAU

Weitere Schießtermine der Kreisgruppe Rottal:
19./20.03.2016     KK-Kreismeisterschaft in Gschaid                VVag
09.04.2016   Ausbildung der Funktioner in Freyung                     DiVag
23.04.2016   Schul- und Wertungsschießen                              DiVag
09.07.2016 Pistolen-Kreismeisterschaft in Simbach Heraklith VVag
22.10.2016   Schießen zum erwerb der Schützenschnur in Freyung DiVag
23.10.2015  Rottaler-Pistolen-Cup in Egglham                          VVag

 

 

Samstag 17. 10. 2015 kein Schießen in Freyung wegen Standsperrung

Samstag 02. Mai 2015 kein Schießen in Freyung wegen Standsperrung


wenn möglich bekannte Schützen anrufen
MkG
Reinhard

 

RAG - Schießtermine 2015, nicht nur in Freyung

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind, haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.
Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung, werden durch den Vorsitzenden der RAG Rottal-Inn,
HFw d.R. Helmut Schmid
festgelegt.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

Samstag, 07.03.2015                          von 08.00 bis 12.00 Uhr

    Samstag, 02.05.2015                     von 08.00 bis 12.00 Uhr

     Samstag, 20.06.2015                     von 08.00 bis 12.00 Uhr

     Samstag, 12.09.2015                     von 08.00 bis 12.00 Uhr

     Samstag, 17.10.2015                     von 08.00 bis 12.00 Uhr

     Samstag, 14.11.2015                     von 08.00 bis 12.00 Uhr

Weitere Kreismeisterschafts-Termine der Kreisgruppe Rottal, wozu Anmeldungen durch die Teilnehmer bzw. RAG-Verantwortliche an den Kreisschießsport-Verantwortlichen Walter Steiner erforderlich sind:

Sonntag, 15.03.2015       Kreismeisterschaft KK in Gschaid bei Triftern
Samstag, 21.03.2015      Kreismeisterschaft KK in Gschaid bei Triftern
Sonntag, 22.03.2015       Kreismeisterschaft KK in Gschaid bei Triftern

Samstag, 11.07.2015      Kreismeisterschaft KW in Simbach / Heraklit  (Einzel)
Samstag, 17.07.2015      Kreismeisterschaft LW in Freyung / Linden (Einzel)
Samstag, 22.08.2015      RIPS und Ndb. Verglssch. in Freyung / Linden

Sonntag, 25.10.2015       Finale RoPiCup in Simbach / Heraklit

 

RAG - Schießtermine 2014  in Freyung

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in
den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind,
haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen
auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.
Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung
werden durch den Vorsitzenden RAG-Rottal-Inn,
HFw d.R. Schmid Helmut festgelegt.
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr
26.04.2014         RAG Schießen    ROTTAL und PASSAU
24.05.2014         RAG-Schießen    ROTTAL
21.06.2014         RAG-Schießen    ROTTAL und PASSAU
19.07.2014         RAG-Schießen    KM-Langwaffen ROTTAL
Achtung!! neuer Termin, siehe auch Aktuelles vom 20.07.2014
23.08.2014         RAG-Schießen    RIPS und Ndb. Vergls.-schießen ROTTAL mit Inntal, Egglham …
25.10.2014         RAG-Schießen    ROTTAL und PASSAU
22.11.2014         RAG-Schießen    ROTTAL und PASSAU

Schießtermine DVag


15.03.2014         Ausbildung Leitungs- und Funktionspersonal   ROTTAL und PASSAU
                        mit Schul- und Wertungsschießen
10.05.2014         Schul- und Wertungsschießen   ROTTAL und PASSAU
18.10.2014         Schul- und Wertungsschießen   ROTTAL

 

 

Austragung einer Vereinsmeisterschaft
RAG6630-Rottal mit Kurzwaffen, am 22.03.2013

   Es ist geplant vor der MV am 22. März eine Kurzwaffen-VM auszutragen.
Wer  Interesse hat kann ab 17:30Uhr  im  Schützenhaus  Matzöd
 an der VM   teilnehmen,     Vereinswaffen liegen auf !
Schießmodalitäten werden am Veranstaltungstermin festgelegt
und bekanntgegeben.

RAG - Schießtermine 2013  in Freyung

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in
den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind,
haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen
auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.
Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung
werden durch den Vorsitzenden RAG-Rottal-Inn,
HFw d.R. Schmid Helmut festgelegt.
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Samstag  13.04.2013  Langwaffen                 von 08.00 bis 12.00 Uh
Samstag  18.05.2013  Langwaffen                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  22.06.2013  Langwaffen                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  20.07.2013  7. Kreismeistersch. LW von 08.00 bis 12.00 Uhr (Ausschreibung)
Samstag  24.08.2013  34. RIPS, Kurz&LW.     von 08.00 bis 12.00 Uhr
                                 mit Ndby.Vergl.Sch.K&LW
Samstag  21.09.2013  Langwaffen                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  19.10.2013  Langwaffen                 von 08.00 bis 12.00 Uhr

 

RAG - Schießtermine 2012  in Freyung

21.04.

Freyung
StOSchAnl

RAG-Schießen mit Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

19.05.

Freyung
StOSchAnl

RAG-Schießen mit Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

23.06.

Freyung
StOSchAnl

RAG-Schießen mit Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

21.07.

Freyung/
StOSchAnl

6. RAG-Kreismeisterschaft
mit GK-Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

25.08.

Freyung/
StOSchAnl

33. Rottal-Inn-Pokalschießen (RIPS)
mit Kurz- und Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

22.09

Freyung
StOSchAnl

Niederbayerisches Vergleichsschießen
mit Kurz-und Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

27.10.

Freyung
StOSchAnl

RAG-Schießen mit Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

17.11.

Freyung
StOSchAnl

RAG-Schießen mit Langwaffen

VVag

KrsGrp Rottal
RAG Rottal-Inn

 

 

 

Bei diesem schönen Herbstwetter findet das RAG-Schießen
am 05.11.2011 in Freyung natürlich statt
.

32. Rottal-Inn-Pokal-Schießen

der Kreismeisterschaft im Militärschießen der Kreisgruppe Rottal
Am Samstag, 20. August 2011
auf der Standortschießanlage in Freyung/Linden
Beginn: 8 Uhr, Siegerehrung gegen 13 Uhr; Anzug: zivil
Teilnehmer: Alle Mitglieder im Reservistenverband, Reservisten, Förderer, außerordentliche
Mitglieder, ab 18 egal welchen Alters
Es sind nur Mitglieder des VdRBw zugelassen;
Wettkampfart: Mannschafts- und Einzelwertung, 4 Teilnehmer bilden eine Mannschaft
Die Ergebnisse der einzelnen Schützen werden zum Mannschaftsergebnis
addiert aber auch für die Einzelwertung gewertet

Disziplinen: Gewehr: 3 Schuss Probe und 10 Schuss mit halbautomatischem
Selbstladegewehr XR-41, T-41, BTR3, 200 m liegend aufgelegt
Pistole: 3 Schuss Probe und 10 Schuss Wertung mit P 8 auf 25 m

Startgeld: Je Mannschaft 36,- €, je Teilnehmer 9,- €
Veranstalter: Die RAGen der Kreisgruppe Rottal
Anmeldung: bis 10. August bei der Kreisgeschäftsstelle Pocking
Gesamtleitung: Kreisschießsportbeauftragter Walter Steiner
Die Ausschreibung kann als PDF-Datei eingesehen oder heruntergeladen werden

5. GK-Kreismeisterschaft Langwaffe 2011

am 18. Juni 2011 von 8:00 Uhr bis 12.00 Uhr
auf der Standortschießanlage in Freyung/Linden


Die GK-Kreismeisterschaft wird nach den Bedingungen der Schießsportordnung des VdRBw vom 05.10.2004 (Übung G-HZF 1 Halbautomatisches Zielfernrohrgewehr) ausgetragen. S. Ausschreibung

Die Ausschreibung kann als PDF-Datei eingesehen oder heruntergeladen werden

RAG - Schießtermine 2011  in Freyung

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in
den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind,
haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen
auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.
Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung
werden durch den Vorsitzenden RAG-Rottal-Inn, HFw d.R. Schmid Helmut festgelegt.
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Samstag  16.04.2011                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  28.05.2011                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  18.06.2011                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  30.07.2011                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  24.09.2011                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  15.10.2011                 von 08.00 bis 12.00 Uhr
Samstag  05.11.2011                 von 08.00 bis 12.00 Uhr

Genehmigte Termine werden immer auf der RAG-Infoseite bekanntgegeben!
Aufbau  ab 7:30Uhr Ab 8:00Uhr sollte geschossen werden!!

 

 

RAG - Schießtermine 2010

Am 13. November findet auf dem Schießstand der FSG Ering
unserer 4. Kreismeisterschaft mit Langwaffen statt. 
(siehe Ausschreibung)

Es sind 2 Wettkämpfe mit Halbautomaten auf 100 Meter, die auf Wunsch

- für die "Jüngeren" mit offener Visierung liegend freihändig und
- für die "Älteren" mit Zielfernrohr liegend oder sitzend aufgelegt stattfinden.

Jeder kann selbst entscheiden an welchem Bewerb er teilnimmt.
Wenn es die Standkapazität erlaubt besteht die Möglichkeit an beiden Bewerben teilzunehmen.


Dies sind zugleich die Vereinsmeisterschaften der RAG Rottal-Inn und der RAG Egglham

formlos mit Angabe von Name, Vorname und der verbindlichen Teilnahme per e-Mail, Fax oder Post an die Kreisgeschäftsstelle Pocking.

 

In Freyung sind wieder 2 Gewehrstände zur Verfügung.
Wir können bei unseren nächsten Terminen also wieder von 8-12 Uhr schießen.
Es rentiert sich wieder nach Freyung zu fahren.

Datum

Distanz m 

Ort

30.10.

entfällt

entfällt

27.11.

250 oder 300

Freyung

 

 

Die Kreismeisterschaft, das Rottal-Inn-Pokal-Schießen "RIPS"
findet am Samstag, den 21. August 2010
in Freyung/Linden (Standortschießanlage) statt.
Näheresund Ausschreibung, siehe Aktuelles oder RIP 2010

 

 

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind, haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.

Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung, werden durch den
Vorsitzenden RAG-Rottal-Inn, HFw d.R. Schmid Helmut festgelegt.
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Datum

Distanz m 

Ort

10.07.

250 oder 300

Freyung

21.08.

250 oder 300

Freyung

30.10.

250 oder 300

Freyung

27.11.

250 oder 300

Freyung

 

Termin 22.05.10 in Freyung ist fest.
Da nur ein Gewehrstand brauchbar ist,
müssen wir mit RAG-Passau teilen.
Zeitplan für RAG-Rottal:
8-10°° Pistolenstand
10-12°° Gewehrstand

RAG - Schießtermine 2010 erste Jahreshälfte in Freyung

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind, haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.

Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung, werden durch den
Vorsitzenden RAG-Rottal-Inn, HFw d.R. Schmid Helmut festgelegt.
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Datum

Distanz m 

Ort

22.05.

250 oder 300

Freyung

19.06.

250 oder 300

Freyung

10.07.

250 oder 300

Freyung

jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr

 

 

4. Rottaler-Langwaffen-
Kreismeisterschaft

am 31. Oktober 2009
im Schießstand der FSG Ering/Inn

Einzelwettbewerb für die Disziplin G-HS 3

 

Ausschreibung für die

 

4. Kreismeisterschaft mit Selbstladegewehr
G-HS 3

Sehr geehrte Kameraden,

zur Teilnahme an unserer 4. Kreismeisterschaft mit Gewehr möchten wir Euch sehr herzlich einladen.
Die Kreismeisterschaft soll dazu beitragen im fairen Wettstreit unsere Schießkünste weiter zu verbessern, Neulinge heranzuführen und uns mit Schützen anderer Reservisten-kameradschaften zu messen. Gleichzeitig soll er eine sportliche Herausforderung darstellen und dem Erfahrungsaustausch, sowie der Festigung der Kameradschaft unter uns Reservisten dienen. Es würde uns deshalb sehr freuen, wenn sich viele Einzelstarter an diesem Wettbewerb beteiligen.

1.Termin

formlos mit Angabe von Name, Vorname und der verbindlichen Teilnahme per e-Mail, Fax oder Post an die Kreisgeschäftsstelle Pocking.

2. Ort

3. Teilnehmer

4. Waffen

5. Disziplin (G-HS 3)

Termin:         Samstag, den 31. Oktober von 13 – 16 Uhr

Waffe:           Halbautomatisches Sportgewehr, Magazin max. 10 Schuss

Visierung:    Optische Zielhilfsmittel sind nicht erlaubt.

Kaliber:         5,56 mm – 8 mm Zentralfeuerpatronen

Munition:      Kann für Leihwaffen (.223 Rem bzw. .308 Win) am Stand erworben werden. Ansonsten hat jeder Schütze selbst nach den Bedingungen des Waffengesetzes geeignete Munition mitzubringen. Es gelten die Bestimmungen der Schießsportordnung des VdRBw.

Scheibe:       10er Ring, 50 cm Durchmesser gemäß Sportordnung 10.3

Entfernung: 100 m

Schäftung: Muss dem Original entsprechen

Anschlag:    Liegend freihändig, stehend freihändig und kniend freihändig

Schusszahl:           5 Schuss Probe, 2 Minuten
15 Schuss Wertung, 3 Serien (je 5 Schuss pro Anschlag)

Zeit:               Für jede Serie 60 Sekunden
Bei Anschlagwechsel und Nachladen wird die Zeit unterbrochen.

Hilfsmittel:   Es sind nur Sehhilfen des täglichen Gebrauchs zulässig.
Schiessjacken, Ellenbogenschützer, Schiesshandschuhe u.
Schiessriemen sind nicht erlaubt.

Bemerkungen: Die Probeschüsse werden auf eine eigene Scheibe abgegeben, während des anschließenden Scheibenwechsels ist die Schießzeit unterbrochen. Aus Zeit und organisatorischen Gründen kann von der Standardbeschreibung der Schießsportordnung abgewichen werden. Bis zu Beginn des Wettkampfes können Änderungen jeder Art ohne Veröffentlichung durchgeführt werden.

6. Auswertung / Preise

Vergabe von Pokalen und Urkunden

7. Startgeld

8. Schiedsgericht

Dem Schiedsgericht gehören an:

Georg Huttner (Kreisschießsportbeauftragter),
Helmut Schmid (RAG Vorsitzender),
Walter Steiner (Schießleiter)

Mit kameradschaftlichen Grüssen

Die Vorstandschaft der RAG 6630 Rottal-Inn

 

Wegbeschreibung zum Schießstand der FSG Ering

An der B12 Richtung Ering am Inn abbiegen,
an Ering vorbei oder durchfahren Richtung Sportplatz halten
Die Schießanlage befindet sich in einer ehemaligen Kiesgrube
links vom Fußballplatz.


Trainingsmöglichkeiten in Ering sind beim Standbetreiber der FSG Ering direkt oder beim RAG Vorsitzenden zu erfragen.

 

RAG - Schießtermine 2009 Achtung, geändert wegen Umbau der Stände in Freyung

Reservisten und Förderer der Kreisgruppe Rottal, die Mitglieder in den RAG`en Schießsport Rottal-Inn, Inntal, Egglham und Rottal-West sind, haben die Möglichkeit, an folgenden Terminen mit eigenen Waffen auf der StOSchAnl Freyung zu schießen.

Die zu schießenden Übungen, gemäß VdRBw e.V.-Schießsportordnung, werden durch den
Vorsitzenden RAG-Rottal-Inn, HFw d.R. Schmid Helmut festgelegt.
Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Datum

Distanz m 

Ort

04.04.

250

Freyung

31.10.

250 ? 300

Freyung

21.11.

250 ? 300

Freyung

jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr

3. Offene RAG-Kreismeisterschaft GK-Langwaffe

Wegen der Umbauarbeiten in Freyung kann es hier zu Terminänderungen und auf alle Fälle zur Änderungen des Ortes kommen.

(voraussichtlich) Samstag  29.08.2009  von 08.00 bis 12.00 Uhr

 

 

Schießtermine 2008 (restliche)

Samstag, den 29.11.2008 ab 13.00 Uhr in Ering

Vereinsmeisterschaft (so, daß jedes Mitglied mindestens in einer Disziplin teilnehmen kann)

Dreistellungswettkampf
(G-RM2)
liegend, kniend und stehend, jeweils freihändig,
jeweils 5 Schuß; Probe 10 Schuß
Waffe: Entwicklungsstand bis 1945, cal.6,5-8mm,
Visierung muß dem Original entsprechen (kein Zielfernrohr)

Repetier-Zielfernrohrgewehr (G-RZF 1) verkürzt auf 100 m
Waffe aus Dienstwaffe entwickelt und bei Armee usw. eingeführt;
ZF beliebig, cal 5,56-8mm, 10 Schuß Probe
4X5 Schuß auf BDMP Scheibe Nr. 3 für ZG1
liegend, vorne aufgelegt

Halbautomatissches Zielfernrohrgewehr (G-HFZ1) verkürzt auf 100 m
Waffe aus Dienstwaffe entwickelt und bei Armee usw. eingeführt;
z.B SL6, SL7, usw.
ZF beliebig, cal 5,56-8mm, 10 Schuß Probe
4X5 Schuß auf BDMP Scheibe Nr. 3 für ZG1
liegend, vorne aufgelegt

Für alle Disziplinen
Maximal 30 Minuten einschließlich Probe.
Die Beobachtung aller Probe- und Wertungsschüsse mittels Zuganlage ist erlaubt.

Datum
Distanz m 
Ort
28.06.
300
Freyung
26.07.
250
Freyung
23.08.
300
Freyung
13.09.
250
Freyung
18.10.
300
Freyung